X

INTERNATIONALITÄT

Die Mehrzahl unserer Kunden ist global aufgestellt und verfügt über Fertigungsstandorte in verschiedenen Ländern. Über unsere Kunden sind wir in Entwicklungsprojekte diverser OEMs weltweit eingebunden. Projektsprache ist daher häufig Englisch. 

Unsere Kunden dabei sogar projektbezogen im Ausland vertreten zu können und in ihrem Namen vor Ort zu arbeiten, zeugt von dem großen Vertrauen, das in unser Unternehmen und unsere Mitarbeiter gesetzt wird. So haben unsere Mitarbeiter immer wieder die Möglichkeit, in internationalen Projekten Auslandserfahrung zu sammeln.

Mitarbeiterqualifizierung

Unsere Mitarbeiter sind die tragenden Säulen unseres Unternehmenserfolges. Für die erfolgreiche und effiziente Bearbeitung anspruchsvoller Projektaufgaben sind fachliche Qualifikation und eine entsprechende Berufserfahrung unabdingbar. Bereits bei der Personalplanung setzen wir in unserem Ingenieurbüro daher einen hohen Maßstab an. Wir wollen die individuellen Stärken unserer Mitarbeiter gezielt fördern, und ermöglichen ihnen eine individuelle fachliche und persönliche Weiterbildung. Unsere Nachwuchskräfte bilden wir selbst aus. 

Soziale Leistungen

  • Initiative Gesunder Betrieb

    Als Arbeitgeber legen wir Wert darauf, Motivation, Fitness und Gesundheit unserer Mitarbeiter zu fördern. Mit der Mitgliedschaft im i-gb Gesundheitsnetzwerk bieten wir unseren Mitarbeitern eine interessante und innovative Möglichkeit zur betrieblichen Gesundheitsförderung. Flexibel können sie aus einem vielfältigen Angebot für sie individuell passende gesundheitsfördernde Maßnahmen kostenfrei oder kostenreduziert nutzen.

  • Betriebliche Altersvorsorge

    Heute schon bieten wir unseren Mitarbeitern die Möglichkeit im Rahmen einer betrieblichen Altersvorsorge für Morgen vorzusorgen. Ein individuell festgelegter Betrag wird vom monatlichen Bruttolohn abgeführt und vom Unternehmen für den Mitarbeiter angespart. Das Ansparen wird durch bestimmte Vergünstigungen steuerlich gefördert. Ein großzügiger Arbeitgeberzuschuss erleichtert die Vorsorge und macht die betriebliche Altersvorsorge noch attraktiver.
  • Erfolgsbeteiligung

    Wir teilen den Erfolg von INNOCEPT engineering auch gerne mit denen, die dafür maßgeblich verantwortlich sind: unseren Mitarbeitern. So honorieren wir sowohl das individuelle Engagement jedes Einzelnen als auch den Gesamterfolg unseres Unternehmens mit einer jährlichen Erfolgsprämie.
  • Dienstfahrrad-Leasing

    Wir bieten unseren Mitarbeitern die Möglichkeit des Dienstfahrrad-Leasings. Durch die Gleichstellung des Dienstfahrrads mit dem Dienstwagen profitieren sie von Steuervorteilen. Wer zur Arbeit radelt tut somit nicht nur etwas für seine Gesundheit und Fitness, sondern schont die Umwelt und seinen Geldbeutel.